113072

 



Ein-Tages-Ausflug in die Eifel



Der diesjährige Ein-Tages-Ausflug führte die Heimatfreunde in die Eifel. Nach einer längeren Kutschfahrt ging es zur NS Ordensburg Vogelsang, ein von den Nationalsozialisten in der Eifel  oberhalb der Urfttalsperre auf dem Berg Erpenscheid errichteter Gebäudekomplex bei Schleiden--Gemünd. Sie diente der NSDAP zwischen 1936 und 1939 als Schulungsstätte. Der aus Neunkirchen stammende Peter Joerrissen gab einen interessanten Überblick über die Gebäude und den Nationalpark Eifel.



Frühlingswanderung am 12.05.2019




Start der diesjährigen Frühlingswanderung war um 10.00 Uhr beim  Brunnen am Rathaus. Dort wurden Fahrgemeinschaften gebildet. Die Wanderung führte vom Fußballplatz Wiederstein ca. 8 Kilometer durchs Mischenbachtal. Während der Wanderung ergaben sich viele schöne Ausblicke über unsere waldreiche Heimat. Zur Stärkung unterwegs gab es eine kleine Rast, bei der man sich mit einem Getränk erfrischen konnte. Im Anschluss an die Wanderung bot der Heimatverein Würstchen im Museum an.



Ein Muss für alle, die sich beim Kaffeetrinken weiterbilden möchten. Wir bieten Kaffeetassen mit Onnergrönner Platt zum Preis von 9,90 Euro zum Verkauf an.



Erhältlich bei Achim Greis Tel. 02735/ 4963 oder Dieter Hans Tel. 02735/ 5963.





 


 








 


 

 







 

Kontakt:

Achim Greis

Untere Liebach 3

57290 Neunkirchen

Tel.: 02735 4963

Mail: info@hvv-neunkirchen.de  

 

Nächste Termine: 

------------------------------


Nächste Arbeitsbesprechung 09.08.2019

 


16.08 + 17.08.2019

Backesfest